Sie befinden sich hier: Homepage / Unser Leistungsprofil / Membran-Konfektionen / Eingangsüberdachung für Betriebsgebäude / 

Spezialmembran als Eingangsüberdachung und optische Aufwertung für Industriegebäude


Die niederländische Firma t‘Hekeltje, die Zelte und Veranstaltungs-Equipment verleiht, verschönerte ihr ansonsten zweckmäßig-schlichtes neues Betriebsgebäude durch eine textile Eingangsüberdachung in Membranform. Die SEYBOLD Spezialmembrane ist aus weißem PVC konfektioniert und auf einer Stahlunterkonstruktion errichtet mit zwei Gebäudewandanschlüssen sowie sechs Außenstützen.

Membranmaß: ca. 8 m im Eingangsbereich; Auslauf an der vorderen Gebäudewand ca. 16 m, an der seitlichen Gebäudewand ca. 14 m


Alkmaar (NL), ab 2004



Foto/s: t‘Hekeltje